05.10.2017

Lesung: Peter Spätling – Märchen und Tiergeschichten aus Afrika


Raum für Kunst und Kultur in und außerhalb von Pegnitz will das Treppenhaus im Gesundheitszentrum Pegnitz bieten. Nachdem während des Sommers Gemälde von Pegnitzer und Auerbacher Hobbymalern zu bewundern waren, wird im Herbst das nächste Kapitel aufgeschlagen.

Peter Spätlings Fotoausstellung mit Bildern von afrikanischen Frauen und Kindern sind noch in guter Erinnerung, am Donnerstag, 5. Oktober folgt die Fortsetzung: Peter Spätling liest Märchen und Tiergeschichten aus Afrika.

Musikalischer Gast wird Aras Hesso sein. Als  Asylbewerber hat der junge Kurde mit syrischer Staatsangehörigkeit bereits einige Monate in Pegnitz gelebt, jetzt ist sein Wohnsitz in Bayreuth. Sein Publikum will der Künstler, der in der Türkei Musik studiert hat, dann mit einer Langhalslaute mit dem Namen Saz verzaubern. Unter Saz versteht man eine Gruppe von Instrumenten, die vom Balkan bis nach Afghanistan gespielt werden. Vor allem türkische, kurdische, armenische, iranische, aserbeidschanische und afghanische Musik wird darauf gespielt.

Und da Kultur auch immer etwas mit Gaumenfreuden zu tun hat, dürfen die Gäste  passend zu Fotos, Geschichten und Musik afrikanische Weine in rot, weiß und rosé genießen.

Beginn ist um 19 Uhr, der Eintritt ist frei.

Zur besseren Planung wird um Anmeldung unter andrea.pfaucht@googlemail.com oder Tel. 0171 / 9527013 gebeten.



>> Weitere Veranstaltungen


Weitere Artikel

Sie sind herzlich eingeladen. Bitte melden Sie sich hier einfach formlos an:

Anmeldung